Co-Working-Space

Die Stadt Baden-Baden unterstützt mit ihren Angeboten Gründer*innen entlang der Entwicklung der Unternehmensgründung und setzt dabei ganz vorne an. Dazu wurde der Co-Working-Space im ELAN Gründerzentrum eingerichtet, der sich an Gründer*innen in der Vorgründungsphase richtet und sechs flexible Arbeitsplätze anbietet. Das Angebot geht aber darüber hinaus und umfasst eine kostenlose branchenoffene Gründungsberatung im Rahmen des EXI-Gründungsgutscheins, den Austausch mit anderen Gründer*innen und Startups im ELAN Gründerzentrum sowie die Anbindung an das größte regional agierende Unternehmernetzwerk Europas, dem CyberForum e.V., der als Kooperationspartner der Stadt Baden-Baden sowohl Gründer*innen als auch Unternehmer*innen aus der IT- und Hightech-Branche, der Finanztechnologie und der Kreativwirtschaft unterstützt.
Das Angebot richtet sich bewusst auch an Gründer*innen bzw. Restarter*innen, die aufgrund mangelnder oder unattraktiver Erwerbsalternativen gerade in Krisenzeiten den Schritt in die Selbständigkeit wagen. Sie möchte die Stadt Baden-Baden bestmöglich dabei unterstützen, erfolgreich, nachhaltig und mittel-bis langfristig existenzsichernd zu gründen.

Weitere Informationen finden Sie hier.